HOF-400 - Digitaldruckanleger

HOF-400

Mehr Input für mehr Output.

Dieser robuste, vollautomatische Anleger wurde speziell entwickelt für die Offline-Fertigung digital gedruckter Broschüren in Verbindung mit den Broschürenfertigungsaggregaten SPF-200A, SPF-200L, dem StitchLiner 5500, dem StitchLiner Mark III sowie weiteren optionalen Zusatzgeräten. Die Bogen werden Blatt für Blatt abgezogen, kontrolliert, gruppiert, und im Block dem nachgeschalteten Aggregat zugeführt. Markenlesung gewährleistet dabei sichere Gruppierung sowie die Herstellung von Broschüren in unterschiedlichen Umfängen.

Ihre Vorteile

  • Höchste Flexibilität zu einem äußerst attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Sicherer Papiereinzug durch Saugbandeinzug
  • Extrem kurze Rüstzeiten durch vollautomatische Formateinstellung
  • Einfachste Bedienbarkeit und sekundenschnelles Einrichten dank TOUCH&WORK-Technologie
  • Wirtschaftliche Verarbeitung kleinerer und mittlerer Volumen in Topqualität

Produktvideo

HOF-400
 
Einlaufformat 4-seitige Bogen min. 203 x 203 mm, max. 610 x 356 mm (von Folgeaggregat abhängig)
Papierstärke 50 – 160 g/qm bei Normalpapier; 70 – 160 g/qm bei beschichtetem Papier
Ladekapazität max. 620 mm
Geschwindigkeit Format A3 max. 25.000 Blatt/h
Geschwindigkeit Format A4 max. 35.000 Blatt/h / max. 45.000 Blatt/h (quer)
Gewicht 152 – 595* kg (mit Frontschneider FC-200A)
Maschinenmaße 960 – 4.388* x 1.050 x 936 mm (L x B x H)
Stromversorgung 400 V 1,8 A, 1,0 kW + 230 V
*Information *je nach Konfiguration

Alle technischen Daten können materialbedingt abweichen. Außerdem sind die buchbinderischen Grundregeln zu beachten.

Prospektanforderung

Prospektanforderung
Bitte füllen Sie das Formular möglichst vollständig aus, damit wir Ihre Anfrage eindeutig zuordnen und schneller bearbeiten können. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.